Der TuS Ringsheim kann einen weiteren Neuzugang vermelden.


Mit Valentino Volz wechselt ein 21-jähriger Ringsheimer zurück zu seinem Heimatverein. Valentino, der als Kreisläufer eingesetzt wird, spielte bis zur Saison 2018/2019 in Ringsheim.

Er schloss sich dann dem TuS Oberhausen an und konnte hier in den letzten beiden Jahren Erfahrungen in der Südbadenliga sammeln. Die TuS-Verantwortlichen freuen sich, dass ein Eigengewächs den Weg zurück an den Kahlenberg gefunden hat.

TuS Ringsheim

Zum Seitenanfang