Den ersten Heimsieg in der Südbadenliga konnte der TuS Oberhausen am Sonntag gegen den TuS Helmlingen verbuchen.


Beim 34:29 (16:17) Sieg hatte der TuS am Ende die bessere Durchschlagskraft und siegte verdient. Maßgebend für den Erfolg waren Torhüter Fabian Hörsch, der eine Vielzahl von Würfen parierte sowie der 14-fache Torschütze Clement Martinez, welcher trotz zeitweiser Manndeckung nicht zu bremsen war.

Über weite Strecken der ersten Hälfte verlief die Begegnung relativ ausgeglichen. Der TuS führte beim 5:3 und 15:13 jeweils mit 2 Toren. Kurz vor der Pause war der TuS mit 16:14 in Front. Allerdings schlichen sich vor allem im Angriffspiel der Hausherren immer wieder leichte Fehler ein, welche die Gäste immer wieder in Ballbesitz brachten. Beim Stand von 16:14 kurz vor dem Halbzeitpfiff sah es nach einer Pausenführung für den TuS aus. Drei Treffer in Folge für die Gäste sorgten jedoch für eine 16:17 Führung der Gastmannschaft zum Seitenwechsel.

Nach dem Wechsel übernahmen zunächst die Gäste das Geschehen und führten in der 35. Spielminute mit 19:21. Je länger das Spiel dauerte, desto mehr konnte sich der TuS durchsetzen, glich zum 22:22 aus und konnte selbst mit 25:23 in Führung gehen. In dieser Phase wie auch in der Schlussphase der Begegnung war es vor allem Torhüter Fabian Hörsch, der mit etlichen Paraden, darunter auch zwei Siebenmeter, den TuS auf die Siegerstraße brachte Die Gäste konnten dem Schlussspurt des TuS nichts mehr entgegen setzen.

Die Mannen um Trainer Francois Berthier bauten den Vorsprung bis zur 47. Minute auf 28:24 aus. In der 57. Minute lagen die Hausherren mit 33:27 vorne. In dieser Phase versuchten die Gäste den TuS mit einer zweifachen Manndeckung aus dem Konzept zu bringen und das Blatt zu wenden.  Allerdings war diese Maßnahme nicht von Erfolg gekrönt. Am Ende siegte der TuS mit 34:29 Toren. Der Sieg war auch in dieser Höhe auf Grund der besseren Schlussviertelstunde verdient.

Tore für den TuS: Martinez 14/7, Heß 5, Maurer 4, Freppel , Köbeleund Bauer je 3, Metzger und Kölblin je 1.

TuS Oberhausen  TuS Helmlingen

Zum Seitenanfang