Der TuS Steißlingen gewinnt auch das direkte Rückspiel gegen die HSG Freiburg sehr deutlich, mit 36:20 (18:9). Überschattet wird der Sieg von der Blauen Karte gegen Maurice Wildöer und der Verletzung Timo Ströhles.

Mit einem 26:21 (12:12) Heimsieg über Verfolger TV Oberkirch verteidigte Südbadenligist TuS Altenheim Tabellenplatz drei.

Ab 20:00 Uhr herrscht heute in der Rheinmatthalle der pure Abstiegskampf, wenn das Tabellenschlusslicht TuS Oberhausen gegen den HTV Meißenheim antreten muss.

Mit einer anspruchsvollen Aufgabe beginnt für das Team des TV Herbolzheim die Rückserie der Südbadenligasaison 19/20.

Der Tabellenführer der Südbadenliga gewinnt bei der HSG Freiburg mit 22:40 (10:19) und schließt damit die Hinrunde mit nur einem Minuspunkt ab.

Der TuS Steißlingen trifft zum zweiten Mal innerhalb einer Woche auf die HSG Freiburg und will seine Siegesserie weiter ausbauen.

TuS Helmlingen mit starkem Auftakt im Neuen Jahr gegen HTV Meißenheim

So lautet die Devise für Südbadenligist TuS Altenheim (3.Platz, 18:8 Punkte) wenn am kommenden Freitag der Rückrundenauftakt in eigener Halle gegen den TV Oberkirch (4.Platz, 16:12) ansteht.

Zum Seitenanfang