Die Herren der SG Freudenstadt/Baiersbronn bleiben in eigener Halle eine Macht.

Ohne Punkte, stattdessen mit einer deutlichen Klatsche im Gepäck kehrte die erste Männermannschaft der TS Ottersweier von ihrem Gastspiel beim Aufsteiger SG Freudenstadt/Baiersbronn zurück.

Aufsteiger Schutterwald "watscht" in seinem ersten Saisonspiel die Gäste aus Ottenheim gehörig ab, die sich wohl noch im Mittagsschlaf-Modus befanden.

Überlegener 39:22 (19:14) Heimerfolg über die Reserve vom BSV Sinzheim.

Heimpremie für Aufsteiger TuS Helmlingen II in der Landesliga Nord empfangen die Hanauerländer am Sonntag-Nachmittag den SV Ohlsbach.

Bei der HSG Hanauerland setzte es eine 21:20 Niederlage, die durchaus vermeidbar war.

Für die Landesliga-Handballer des SV Ohlsbach stehen an diesem Wochenende direkt zwei Auswärtsspiele an.

In einem hochklassigen und emotionalen Spiel gewannen die HSG Handballer mit 21:20 gegen den TuS Schuttern.

Zum Seitenanfang