Die weibliche A-Jugend feiert ein Torfestival gegen die JSG Neckar Kocher.






Dass die Mannschaft aus dem Norden Heilbronns zu schlagen ist wussten die Trainer. Hauptthema war das Hochhalten der Motivation. So hatte die eine Hälfte der Mannschaft vorher das Top B-Jugendspiel gegen Metzingen in den Knochen und die andere Hälfte das 3.Ligaspiel gegen Gröbenzell.

Die Partie startete recht ausgeglichen. Keine der Mannschaften konnte sich einen Vorteil erarbeiten. Nach 10 Minuten konnten sich die Rebländerinnen dann aber doch leicht absetzen was den Gegner zu einer Auszeit zwang. Unbeeindruckt spielte die SG weiter auf und hatte nach einem 10:3 lauf in der 25 Minute beim 16:9 die Verhältnisse geklärt. Die Gäste kamen kurz vor der Halbzeit noch ein wenig ran und so ging es mit 19:14 in die Pause.

Die zweite Hälfte begann wieder mit dem Spiel auf Augenhöhe. Der Abstand blieb zunächst konstant. Erst nach Mitte der Spielzeit setzten sich die Mädels wieder langsam ab beim 34:27 in der 50. Minute war die Vorentscheidung getroffen und das Team um Stephanie Elies, Franka Riedl und Zoe Bürger fuhr den Sieg sicher nach Hause. Mit dem 40:32 wurde der nächste klare Sieg eingefahren. Nächste Woche geht es an den Bodensee. Die Freundschaft zu den Allensbacher Spielerinnen wird dann für 60 Minuten ruhen. Die Dafür soll die Tabellenführung verteidigt und ausgebaut werden. (Bericht Wolfgang Elies, Bilder: Hornung )

SG Kappelwindeck/Steinbach - JSG Neckar/Kocher 40:32 (19:14)

SG Kappelwindeck/Steinbach: Helena Bertele, Nadja Kaufmann (4/1), Lucy Klingler, Megane Luna Baumann (2), Janina Jülg (5), Leonie Bürger (5), Lorena Vierling (4), Lynn Seebacher (1), Lisa Schipper (4), Franka Riedl (6), Stephanie Elies (9/4), Ina Rahner, Zoe Bürger, Fabian Heidenreich, Arnold Manz, Sarah Daul, Ariane Pfundstein; Trainer: Arnold Manz

JSG Neckar/Kocher: Janina Mann (1), Svenja Mann (11/3), Jessica Straub (1), Natalie Mann (4), Hannah Hönig (11/2), Lea Fischer, Aileen Puscher (3), Oliwia Zalewska, Julia Ketel, Rebecca Schäfer (1), Tobias Gärttner, Kim Döhler; Trainer: Tobias Gärttner

Schiedsrichter: Marko Djuric (HR Rastatt/Niederbühl), Dragan Djuric (HR Rastatt/Niederbühl)

Gelb: Nadja Kaufmann, Stephanie Elies, Arnold Manz / Svenja Mann, Rebecca Schäfer

Strafminuten: 4:6

2 Minuten: Megane Luna Baumann, Franka Riedl / Natalie Mann, Natalie Mann, Oliwia Zalewska

Vergebene Siebenmeter: - / Svenja Mann, Jessica Straub

SG Kappelwindeck/Steinbach  JSG Neckar/Kocher

 

Zum Seitenanfang