Im womöglich letzten Oberligaspiel muss der TuS Steißlingen aller Voraussicht nach gegen den Vizemeister TV Plochingen einen Sieg oder ein Unentschieden holen, um sich den zwölften Tabellenplatz und damit die Chance auf den Klassenerhalt zu sichern.

Im zweitletzten Spiel der Saison geht es für den TuS Steißlingen um nichts weiter als das nackte Überleben.

In einem echten Krimi hat der TuS Steißlingen zunächst den drohenden Abstieg abgewendet.

Die SG Köndringen/Teningen hat am ungewohnten Sonntagmittag gegen die TSG Söflingen nach zwischenzeitlicher Führung nur ein Unentschieden holen können. Es war das erwartet schwere Spiel gegen einen starken Gegner.

U23 der HSG Konstanz verabschiedet Manuel Both.

Zum Seitenanfang