Am kommenden Samstag müssen die TuS Damen zu ihrem zweiten Auswärtsspiel nach Sinzheim reisen. 
BSV Phönix Sinzheim II - TuS Großweier

Die Sinzheimer konnten ihre ersten beiden Spieler gegen Ottenhöfen und Kappelwindeck/Steinbach siegreich gestalten und führen somit die Tabelle mit 4 zu 0 Punkten an. Die Knopf sieben konnte am Wochenende mit einem 33:11 Sieg gegen die SG FDS/Baiersbronn die Niederlage vom vorigen Spieltag gegen Helmlingen wieder gut machen und belegt aktuell mit 4 zu 2 Punkten den dritten Rang. In Sinzheim erwarten den TuS somit ein starker Gegner der alles daran setzten wird die Tabellenführung zu verteidigen. Es wird für die Mannschaft von Trainer Hans Knopf ausschlaggebend sein die Abwehr um Torhüterinnen Tina Tessari weiter zu festigen um dem Angriffsspiel der Gastgeber das Leben möglichst schwer zu machen. Anpfiff ist um 16 Uhr in der Altenburghalle in Sinzheim.
Zum Seitenanfang