Nach einer schwachen Vorstellung verlor Südbadenligist TuS Altenheim sein erstes Heimspiel der neuen Saison gegen den Aufsteiger aus Meißenheim mit 23:24 (11:13). (alle Bilder)

 

Ein ganz hartes Stück Arbeit hatte Handball Südbadenligist SG Muggensturm/Kuppenheim zu bewältigen, ehe der Sieg gegen den TuS Helmlingen unter Dach und Fach war.

Die Herren der SG Freudenstadt/Baiersbronn bleiben in eigener Halle eine Macht.

Ohne Punkte, stattdessen mit einer deutlichen Klatsche im Gepäck kehrte die erste Männermannschaft der TS Ottersweier von ihrem Gastspiel beim Aufsteiger SG Freudenstadt/Baiersbronn zurück.

Die ElgOhls haben ihr erstes Heimspiel erfolgreich absolviert. Dabei standen sich zwei Mannschaften gegenüber, die über einen starken Angriff verfügen. Das glücklichere Ende hatten dabei die ElgOhls.

In einer lange Zeit offenen Partie setzt sich der TuS Steißlingen am Ende verdient mit 31:25 (12:13) gegen den HC Hedos Elgersweier durch.

"Schade, das hätte nicht sein müssen", befand TuS-Coach Tobias Buchholz nach der Niederlage seiner Zebra-Damen zum Saisonauftakt.

Es war die letzte Spielviertelstunde in der der Aufsteiger aus Herbolzheim im Spiel beim Titelaspiranten HGW Hofweier die Fahnen streichen musste.

Zum Seitenanfang