Pfullinger Damen fahren wichtigen Auswärtssieg gegen Tabellennachbarn ein

Obwohl der VfL im Hinspiel gegen Bietigheim über 45 Minuten lang führte, entschied Bietigheim das Spiel letztendlich für sich und gewann mit 30:27.

Die VfL-Damen um Trainer Villgrattner gastierten am vergangenen Wochenende bei der Bundesligareserve des VfL Waiblingen und hatten sich vorgenommen zwei wichtige Punkte zu sichern, um sich vom Tabellenende zu lösen.

Nach zwei erfolgreichen Spielen in Folge und damit zwei Siegen treffen unsere Frauen 1 am kommenden Sonntag auf die Frauen vom SF Schwaikheim.

Nach einem spielfreien Wochenende treten Pfullinger Frauen am kommenden Wochenende gegen den VfL Waiblingen II an.

Nach dem Erfolg gegen die SG H2Ku 2 in der Vorwoche forderte Uwe Villgrattner auch am vergangenen Wochenende die gleiche Konzentration und Kampfbereitschaft von seinen Schützlingen in der Begegnung mit dem Tabellenschlusslicht des TSV Nordheim.

In einer tabellentechnisch und personell bereits entschieden scheinenden Partie schlägt sich der VfL Pfullingen tapfer.

Zum Seitenanfang