Die SG BBM Bietigheim fuhr am 3. Spieltag der Handball-Bundesliga Frauen ihren nächsten Sieg ein. Nach 60 Minuten stand ein souveräner 32:19 (15:12)-Auswärtserfolg bei der HL Buchholz 08-Rosengarten. Der zweifache deutsche Meister eroberte mit diesem Erfolg erneut die Tabellenspitze.

 

Am 3. Spieltag der Handball Bundesliga Frauen tritt die SG BBM Bietigheim auswärts bei der HL Buchholz 08-Rosengarten an. Anwurf ist am Samstag, 18. September, um 19 Uhr.

Lena Backhaus löst Torsten Nick in der Geschäftsführung der SG BBM Bietigheim Frauen ab. ©Bastian Dörr
Lena Backhaus löst Torsten Nick in der Geschäftsführung der SG BBM Bietigheim Frauen ab. ©Bastian Dörr

 

Lena Backhaus ist die neue Geschäftsführerin SG BBM Bietigheim Frauen. Damit tritt die 39-Jährige zum 16. September 2021 die Nachfolge von Torsten Nick an, der den zweifachen Deutschen Meister und aktuellen Pokalsieger nach knapp fünf erfolgreichen Jahren zum Monatsende verlassen wird.


Nach einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Abschnitt gewann die SG BBM Bietigheim ihr erstes Auswärtsspiel der Saison 2021/22 in der Handball Bundesliga Frauen mit 27:22 (11:15) beim SV Union Halle-Neustadt.

Die Niederländerinnen Danick Snelder, Kelly Dulfer und Inger Smits (v. l.) freuen sich auf Tokio. ©SG BBM Bietigheim
Die Niederländerinnen Danick Snelder, Kelly Dulfer und Inger Smits (v. l.) freuen sich auf Tokio. ©SG BBM Bietigheim Während sich ihre Kolleginnen im heimischen Bietigheim-Bissingen bereits in Vorbereitung auf die neue Spielzeit befinden, haben sich mit Danick Snelder, Kelly Dulfer, Inger Smits und Melinda Szikora gleich vier Spielerinnen der SG BBM auf den Weg nach Tokio zu den Olympischen Spielen gemacht.

 

 Am Samstag geht es für die SG BBM Bietigheim zur ersten Partie in der Fremde. Der amtierende Pokalsieger tritt am 2. Spieltag der Handball Bundesliga Frauen beim SV Union Halle-Neustadt an. Anwurf ist um 19 Uhr.

Gabriela Moreschi hat sich der SG BBM Bietigheim angeschlossen. ©Privatfoto
Gabriela Moreschi hat sich der SG BBM Bietigheim angeschlossen. ©Privatfoto

Die SG BBM Bietigheim ist noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden und präsentiert mit der Brasilianerin Gabriela Moreschi eine neue Torhüterin für die kommende Saison 2021/22.

Zum Auftakt der Handball Bundesliga Frauen (HBF) gewann die SG BBM Bietigheim, am 1. Spieltag in der Sporthalle am Viadukt, gegen den Vorjahresfünften HSG Blomberg-Lippe hochverdient mit 33:19 (18:9).

Zum Seitenanfang