Viel vorgenommen hatten sich die C-Mädels des TV Todtnau für ihr Heimspiel am letzten Sonntag gegen die Südbadenliga-Reserve der HSG Freiburg.


TV Todtnau

TV Todtnau C-Jugend weiblich (Bild: TV Todtnau)

Die TVT-Mädels starteten sofort mit viel Druck und schönen Ablaufen. Die Abwehr stand zunächst auch gut, es wurde ordentlich ausgeholfen und wenn doch einen Ball den Weg aufs Tor fand, konnte unsere gut aufgelegte Sabine Schwörer im Tor diesen entschärfen. So konnte man sich bis zur 12 Spielminute eine 6:2 Führung herausspielen. Folgerichtig nahmen die Gäste aus Freiburg in der 16. Spielminute eine Auszeit. Ab diesem Zeitpunkt gab es, zumindest im Abwehrspiel der Todtnauerinnen einen kleinen Einbruch. Es wurde leider nicht mehr konsequent genug zugepackt, was den Gästen zu einfachen Toren verhalf. Mit einer 13:6 Führung ging man dann in die Halbzeitpause. In der Halbzeitansprache wurden besonders die halbherzige Abwehrarbeit und das Zusammenspiel mit dem Kreisläufer im Angriffsspiel angesprochen.

Der Start in die zweite Halbzeit missglückte allerdings komplett. In der Abwehr fand man immer noch nicht den Zugriff. Und trotz der deutlichen körperlichen Unterlegenheit der Freiburgerinnen gelang es uns nicht, sie im 1 gegen 1 am Torwurf zu hindern. Völlig verdient konnten die Gäste in der Folgezeit aufschließen und verkürzten den Vorsprung auf nur noch 4 Tore zum 15:11 in der 33. Spielminute.

Angeführt von den stark aufspielenden Maria Schwörer und Ferhan Sahin im Angriff und einer der bärenstarken Ferhan Sahin in der Abwehr, besann man sich nun doch wieder auf seine alten Stärken und konnte die Gäste bis zum Schlusspfiff auf Distanz halten. Mit einem schlussendlich deutlichen und auch verdienten 31:21-Heimsieg konnte man die bestehende Siegesserie fortsetzen. 5 Siege aus 5 Spielen! Mädels, macht genau so weiter!

TV Todtnau- HSG Freiburg II 31:21 (13:6)
TV Todtnau: Sabine Schwörer (Tor), Joyce Zschäge (2/1), Ferhan Sahin (10), Yoko Wetzel, Maria Schwörer (15), Teresa Schwörer (3), Annalena Wetzel (1), Lena Brugath.

TV Todtnau  HSG Freiburg

Zum Seitenanfang